Groppello

RIVIERA DEL GARDA CLASSICO D.O.C.

Rebsorte
85% Groppello Gentile und Groppello di Mocasina, 15% Barbera, Sangiovese und Marzemino
Boden
Karger Boden mit guter Dränage und mit nacheiszeitlichen Ablagerungen
Erziehungssystem
Guyot
Ertrag
85 dz pro ha
Weinlese
Handlese Ende September
Ausbau
6-tägige Mazeration auf der Schale, Ausbau und Ausreifen in Stahltanks
Chemische Analyse
Alkoholgehalt: 13 % vol
Restsüße: 5 g / L
Gesamtextrakt: 27 g / L
Farbe
Helles Rubinrot mit guter Transparenz
Duft
Weinig und blumig mit guter Intensität
Geschmack
Guter eleganter Körper, ausgewogene Tannine, mit würzigem Geschmack

SERVIEREMPFEHLUNGEN und -TEMPERATUR

Delikate erste Gänge, deftiges Fleisch, Wurstteller und halbreifer Käse. Serviertemperatur: 14°C – 16°C

WISSENSWERTES

“…Die Rebsorte Groppello umfasst verschiedenen Klonen mit unterschiedlichen Namen: Groppello Gentile, Groppello di Mocasina, Groppello di Revò, (Val di Non), Groppello di Santo Stefano. Heute setzen die Winzer der Region Valtenèsi hauptsächlich auf den Groppello Gentile, der die elegantesten und interessantesten Weine hervorbringt“ (Alessio Turazza, Gambero Rosso)