Pinot Grigio Garda D.O.C.

Rebsorte
Pinot gris
Boden
Vorgebirge der Provinzen Verona und Treviso
Erziehungssystem
Guyotschnitt
Ertrag
110 Doppelzentner pro ha
Weinlese
Von Hand
Ausbau
Sanftes Pressen der Trauben und Gärung bei kontrollierter Temperatur. Ausreifen in Edelstahl
Chemische Analyse
Alkoholgehalt: 12,5 Vol. %
Säure: 6 g/l
Restsüße: 6 g / l
Farbe
Strohgelb
Duft
Intensiv, sehr elegant mit blumigen Noten
Geschmack
Harmonisch und frisch

SERVIEREMPFEHLUNGEN und -TEMPERATUR

Wein zu Suppen, Nudeln und Risotto mit leichten Saucen und Fisch. Serviertemperatur: 12 – 14° C.

WISSENSWERTES

Der Anbau von Pinot Grigio ist besonders komplex und erfordert besondere Aufgaben und Aufmerksamkeit nicht nur auf dem Anbau, sondern auch im Weinkeller. Tatsächlich benötigt Pinot Grigio für die Entwicklung der Pflanze einen besonderen Lebensraum mit sehr kaltem Klima und passenden Böden, der außerhalb seiner Herkunftsgebiete besonders schwer anzubauen ist.